VfL Grünhof-Tesperhude

 

1. C-Jugend Jg. 2005/2006

 

in Spielgemeinschaft mit

SSV Schnakenbek

 

 

 

Staffelmeister E-Jugend  2015/2016

Hallenkreismeister E-Jugend 2015/16

 Staffelmeister D-Jugend Saison '16/17

Vizemeister D-Jugend KL Saison '17/18

Hallenkreismeister D-Jugend 2017/18

Kreispokalsieger D-Jugend 2017/2018

Wir sind die familakicker!

*the original - established since 2014*

 

Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de +++ Herzlich willkommen auf www.familakicker.de

 

Unser Trikotpartner

famila   Lauenburg präsentiert:

 

 

Die vorläufige Staffeleinteilung für

die Saison 2019/2020 (Stand 10.07.2019):

Where amazing happens -

ein paar Worte zur abgelaufenen Saison!

 

Zurück in den Juli / August 2018 – es galt, sich neu aufzustellen. Gleich fünf fantastische Neuzugänge drängten in die Stammelf. Elyesa, Diego, Pietschi und Egor kamen vom Düneberger SV zu uns. Im Winter verstärkte uns Jakob aus Dassendorf. Gemeldet wurde in die Kreisklasse A. Wohlwissend, dort mit einer zwar spielstarken, aber körperlich oft unterlegen 2005/06er – Mannschaft auf meistens Teams des Jahrgangs 2004 zu treffen.

Trotzdem, Platz 3 war das Ziel! Es folgten viele spannende, unterhaltsame Spiele. Verdiente Niederlagen u. a. gegen Ratzeburger SV II, aber auch starke Partien gegen Topteams wie die der JSG Sandesneben oder FSG Südstormarn. Spektakulär war der 4:3 – Sieg gegen unsere Nachbarn aus Büchen. Das Spiel war in der 68. Minute quasi verloren, wurde in der Nachspielzeit noch gedreht. Gleich vier Spieler von uns sind unter den ersten 10 der Torjägerliste gelandet. Unsere sichere Abwehr war ebenfalls ein Garant, dass unser junges Team sein Saisonziel souverän erreichen konnte.

Zu Platz 5 -  siehe Artikelausschnitt links

im Lauenburger Rufer vom 28.11.2018.

Gratulation auch vom Tabellendritten!

 

Seit Dezember 2017 ist nun Ex-Profi Dennis in unserem Trainerteam tätig. Dennis leitet bei uns mittlerweile die meisten Trainingseinheiten. Durch ihn hat unsere Mannschaft eine ganz andere Spielweise erhalten, seine Handschrift ist in jedem Winkel des Teams erkennbar. Wir sind stolz und freuen uns, mit ihm einen der besten Trainer überhaupt für unsere Jungs gewonnen zu haben. Das scheint aber bei einigen anderen irgendwie immer noch etwas aufzustoßen. Denn ab und zu weht insbesondere aus Richtung Lütau ein leichter Hauch von Neid und Missgunst zu uns herüber. Umso schöner ist es dann zu hören, dass die SG Lütau/Lauenburg mit unserem Trainer Dennis gerade ein Fußballcamp veranstaltet hat.

 

Wer weiß, vielleicht hätte dort mit einem Trainer seiner Klasse eine 04er-Mannschaft sogar den so erhofften Aufstiegsplatz zur Landesliga erreicht...

Where amazing happens! Seit unserer Gründung Ende 2014 hat unsere Mannschaft ab 2015/2016 jede Saison mindestens einen Platz unter den ersten Drei erreicht. Immer! Wir müssen nicht wie Lütau einen angeblichen „Kreisligaaufstieg“ erfinden, den es auf KFV-Ebene überhaupt nicht gibt :-). Stattdessen wird eine Mannschaft einfach nur für die Kreisliga vom jeweiligen Verein gemeldet. Wir müssen uns nicht mit einem selbstgebastelten Pokal auf einem Anhänger durch’s Dorf ziehen lassen, nur weil man endlich auch mal einen Staffelsieg errungen hat. Wir müssen uns erst recht nicht solche lächerlichen Titel wie zum Beispiel die „Nr.1 im Südkreis“ ausdenken, nur weil man in seiner zweiten C-Jugendsaison auch bedingt durch die Altersstruktur schon mal eine Staffel höher meldet als eine Mannschaft, die erstmalig in dieser Altersklasse spielt.

 

Wir möchten dafür lieber Fakten präsentieren --- in vier Jahren zweimal Staffelmeister, zweimal Hallenkreismeister, einmal Pokalsieger – die Familakicker sind und bleiben im südlichen Teil des Kreisfußballverbandes Herzogtum Lauenburg die erfolgreichste Jugendfußballmannschaft der letzten Jahre. Im gesamten Kreis folgen wir damit als jüngerer Jahrgang weiter den Spuren der beiden absolut erfolgreichsten und stärksten C-Jugendmannschaften im KFV-Bereich, JSG Sandesneben 1.C und Breitenfelder SV 1.C.

 

Lauenburger Rufer / 12.06.2019

 

In unserer neuen Heimat Grünhof ist unsere Mannschaft sehr gut angekommen, wir fühlen uns dort pudelwohl. Wir arbeiten eng mit der 2.C-Jugend des VfL zusammen. Unser Training und Spiele wurde komplett auf den neuen, herrlichen Kunstrasen an der Westerheese verlegt. Apropos Training – in der ganzen Saison 2018/2019 ist nicht einmal das Training abgesagt worden. Die Trainingsbeteiligung war durchgehend sehr hoch - das spricht auch für diese tolle Mannschaft!

 

Am 28.06.2019 bis zum 30.06.2019 geht es auf zum Fehmarn Cup. Danach wird dann eine weitere hervorragende Saison für die Familakicker Geschichte sein. Am 01.08.2019 starten wir wieder mit einem Trainingslager und zahlreichen Testspielen. Dann wird auch unser Neuzugang Henri von TuS Dassendorf seine erste Saison für uns spielen können. Wo liegen unsere Ziele? Wir möchten oben mitspielen in der Kreisliga und sind sehr zuversichtlich, das auch hinzubekommen. Es wird aber eine enge, spannende Saison werden, denn bereits jetzt hört man schon, welche starken Teams aus dem Kreisgebiet ebenfalls KL melden werden.

 

Die Vorfreude auf spannende Spiele ist jedenfalls bei allen sehr groß. Wir freuen uns auf die neue Spielzeit, jetzt aber erstmal auf viel Erholung und einen wohlverdienten Urlaub. Wir wünschen allen Mannschaften und Schiedsrichtern schöne Ferien, bleibt gesund und bis bald!

 

Unsere Partner und Sponsoren - klicke drauf!

 

Der Sportplatz Westerheese in Grünhof

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Familakicker